Die ersten 2 Wochen des Jahres sind traditionell die härtesten. Nicht wenige Menschen fühlen sich schuldig angesichts der ausgiebigen Schlemmerei zum Jahresende. Alle möglichen und unmöglichen Vorsätze für das neue Jahr sind die Folge.

Aber natürlich gilt wie überall im Leben: Alles in Maßen! Auf: „Komplett ohne Genuss“, folgt schnell der Verdruss.

Zum Glück gibt es den internationalen Wirf-deine-Neujahrsvorsätze-über-Bord-Tag. Dieser etwas kuriose „Feiertag“ kommt aus den Vereinigten Staaten. Er erinnert uns daran, realistisch zu bleiben, uns nicht zu sehr zu kasteien und gute Verhaltensänderungen lieber nachhaltig zu gestalten, als einer alljährlichen Pflichtaufgabe an Silvester nachzukommen.

Wer also Schluss machen will mit dem Tugend-Terror, der hat am 17. Januar die offizielle Chance, seine lästigen Vorsätze elegant loszuwerden. ? 

Zur Feier des Tages gibt es bei uns am 17. und auch am 18. Januar 4 Stück Blechkuchen zum Preis von 3.

Sie treffen uns am Freitag übrigens auch in Lübben. Von 7:00 Uhr bis 15:00 Uhr stehen wir mit unserem Verkaufswagen auf dem Marktplatz.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Bilder:  RitaE / pixabay.com; canva.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.